Die Wasserpflanzen- und Aquascaping Community

Besuchen Sie doch einmal unsere Wasserpflanzen Community. Hier erhalten Sie viele wertvolle Tipps zum Aquascaping sowie zur Düngung und Pflege von Wasserpflanzen.

Adrie Baumann und das Aquascaping

Adrie Baumann ist ein aufstrebender Aquascaper, der ein schönes Becken nach dem anderen aufsetzt. Eines seiner Werke wurde mit dem 2. Platz beim Wettbewerb „The Art of the Planted Aquarium“ 2011 honoriert, und auch sonst sorgt Adrie immer wieder für Überraschungen bei seinen Layouts. Momentan widmet sich Adrie besonders dem Diskus im Naturaquarium. Artgerechte Haltung kombiniert mit üppigem Wasserpflanzenwuchs stehen hierbei im Vordergrund.

Wir von Aqua Rebell wollten von Adrie wissen, wie er auf die Aqua Rebell Dünger aufmerksam geworden ist.

„Auf die Dünger bin ich durch das Aquascaping-Portal www.flowgrow.de aufmerksam geworden.“

Uns von Aqua Rebell interessierte auch, warum Adrie die Aqua Rebell Dünger weiterhin einsetzt.

„Ich nutze sie nach wie vor, da die Ergebnisse in Sachen Pflanzenwuchs und Gesundheit einfach super sind! Zudem sind auch die Preise absolut fair! Hier passt einfach alles!“

2. Platz The Art of the Planted Aquarium 2011 - XL

© 2011 Georg W. Just

Die Jury von „The Art of the Planted Aquarium 2011“ urteilte:

„Sehr ausgewogenes, interessantes Spiel mit Pflanzen …… und geschmackvollen Details.“

Wir von Aqua Rebell können hier nur beipflichten. Das Farbenspiel in diesem Aquarium ist ausgewogen und abwechslungsreich. Grüne Flächen werden gekonnt mit roten Arealen kombiniert. Die Struktur der Pflanzen wurde ebenfalls sehr eindrucksvoll genutzt, um Abwechslung in das Layout zu bringen. Moos, Blyxa japonica, Staurogyne, Ranunculus, Cryptocoryne und Farne fügen sich gekonnt zu einem prächtigen Mittelgrund zusammen. Zwei Eriocaulons lenken den Blick im vorderen Bereich auf sich und stechen aus dem Eleocharis-Rasen heraus. Mit ihren Blütenständen, die an Antennen erinnern, wirken sie schon leicht surreal im Gesamtbild. Die stimmige Anordnung der Wurzeln rundet das Bild ab. Den 2. Platz bei „The Art of the Planted Aquarium 2011“ hat dieses Becken sehr wohl verdient.

„Natural Ground“ Diskus im Naturaquarium

In dem Aquascape „Natural Ground“ wird üppiger Pflanzenwuchs mit den wunderschönen Diskus kombiniert. Durch dieses Zusammenspiel entsteht ein ganz besonderer Eindruck. Diskus in einem Naturaquarium führen zwei schöne Welten zusammen, um ein prächtiges Gesamtbild zu erzeugen. Adrie ist dies bei seinem Aquarium "Natural Ground" sehr gut gelungen.

„Magical Forest“

Dieses mystisch anmutende Aquascape schafft durch seine Licht- und Schattenspiele im Aquarium eine ganz besondere Atmosphäre. Die Moosbäume ragen über einer Eleocharis-Wiese heraus und werden von etwas Hydrocotyle cf. tripartita und Staurogyne repens umrandet.

„Isle of no return“

Ein Aquascape mit viel Ausdruck. Die Stängelpflanzen sind sehr üppig gewachsen und zeigen gesunde, knackige Farben. Besonders attraktiv ist jedoch wieder der Mittelgrund gestaltet, der hier besonders durch seine atemberaubend gesund aussehenden Pogostemon helferi besticht. Mit Utricularia graminifolia, Hemianthus callitrichoides "Cuba", Staurogyne repens und Blyxa japonica wird für viel Abwechslung im mittleren Bereich des Aquascapes gesorgt. Es gibt überall neue Dinge zu entdecken, und so verweilt man gern eine längere Zeit vor diesem sehr schönen Aquarium.